Laki Zrt.

MKB, Rekonstruktionsarbeiten des ehemaligen Offizierskasinos


Das Zentrale Sitzhaus der Ungarischen Außenhandelbank AG (Budapest, V. Bezirk, Váci- Straße 32.-38.) ist ein hervorragendes Gebäude der Pester Innenstadt, dessen Fassade sich dem durch das Welterbe geschützten Gebiet direkt anschließt, befindet sich auf dem durch die Váci-, Irányi-, Duna- beziehungsweise Veres-Pálné- Straßen abgegrenzten Gebiet. Im Rahmen der vollständigen Rekonstruktion und Modernisierung des Gebäudes besteht die Unternehmung unserer Firma aus der Rekonstruktion sowohl der Straßenfassade (Außenfassade), als auch der Hoffassade (Innenfassade), diese Arbeiten schließen die Reinigung ganzer Oberfläche, die Reparatur der Verputze und Risse, ferner das Malen der Fassaden ein. Außerdem führen wir die Reparatur der Blechkonstruktionen und kleiner Schlosserarbeiten je nach Bedarf durch, des weiteren wird die ganze Blech- und Tondachdeckung überprüft und erfolgt auch die Reparatur der im Laufe der Überprüfung festgestellten Fehler. Die auf der Außenfassade durchlaufende Balustradenreihe, Steinkonstruktionen (Erker, Sockel, usw.) werden rekonstruiert, wir errichten auch 14 neue Abstellplätze.

2005.07.09.

Eine zauberhafte Welt!


Ein neuer Vorführungsraum wurde in 1134 Budapest, Rober- Károly- Ring 59. eröffnet.

In der Budapest Rober- Károly- Ringstraße, in neuem Gebäude des LAKI- Handelszentrums wurde unser neuer Vorführungsraum eröffnet, in dem jeder Interessierte, Käufer, Projektant und Unternehmer ein hohes ästhetisches Niveau, die den Einzelansprüchen anpassende vollständige Dienstleistung, Planung, Ausführung, Beratung im Bereich der Innenarchitektur finden kann.

2005.06.21.